BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Präsenzunterricht ab dem 25.05.2020

14.05.2020

                                                Wilhelm-Götze-Schule Wusterwitz

 

                                               Ernst-Thälmann-Str. 58

                                               14789 Wusterwitz

                                               Tel.: 033839253

                                               Fax:  033839254

 

E-Mail:

Homepage: www.wilhelm-götze-schule.de

 

                        Wusterwitz, 14.05.2020

 

Elterninformation zur Ausweitung der Präsenzpflicht

 

Werte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

nach dem Beschluss des MBJS, die Schulen in einer nächsten Stufe für die Jahrgänge 1 – 4 weiter zu öffnen, soll nun jeder Schüler ab dem 25.05.2020 in der Schule präsent sein.

Damit verliert das Unterrichtsmodell der letzten Wochen für die Jahrgänge 5 und 6 seine Gültigkeit und wird durch einen neuen Plan abgelöst.

 

Dabei müssen von Seiten der Schule alle Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit und die SARS-CoV-2Eindämmungsverordnungen umgesetzt werden. Das bedeutet zwar, dass hierdurch unsere räumlichen und personellen Kapazitäten begrenzt sind und Ihre Kinder nicht täglich zum Unterricht erscheinen können, es jedoch möglich sein wird, die Kinder häufiger als durch das Ministerium empfohlen zu unterrichten.

 

Wir haben hierfür folgende Regelungen gefunden:

  1. Alle Kinder werden für 12 Unterrichtsstunden/6Blöcke beschult.
  2. Die Jahrgänge 5 und 6 kommen an zwei Wochentagen für jeweils 6 Stunden, die Jahrgange 1 – 4 an drei Wochentagen für jeweils 4 Stunden. Leider ist es planungstechnisch nicht möglich, hierfür zusammenhängende Wochentage zu wählen.
  3. Die Unterrichtszeiten sind somit wie folgt geregelt:

Klasse 1 – 4 von 8.15 Uhr – 11.55 Uhr

Klasse 5 / 6 von  8.15 Uhr – 14.15 Uhr

  1. An den verbleibenden Tagen erfolgt der Unterricht weiter im Homeschooling in Absprache mit den Fachlehrern.
  2. Die Klassenlehrer teilen die Klasse in zwei Gruppen und auf zwei Räume auf. Durch dieses System kann der Unterricht nicht immer beim eigentlichen Klassen- oder Fachlehrer erfolgen.
  3. Kinder, die für die Notbetreuung angemeldet sind, werden an Tagen des häuslichen Lernens weiterhin von der IKTB betreut.
  4. Nach Unterrichtsschluss beaufsichtigt der IKTB die Fahrschüler bis zur Abfahrt der Schulbusse.
  5. Alle Kinder, die nicht in der Notbetreuung angemeldet oder Fahrschüler sind, müssen nach Unterrichtsschluss das Schulgelände verlassen. Das bedeutet, Ihre Kinder (Kl.1 - 4) müssen nach dem Mittagessen entweder abgeholt werden oder dürfen mit Ihrer schriftlichen Genehmigung alleine den Heimweg antreten.
  6. Lassen Sie Ihr Kind mit Erkältungssymptomen bitte zu Hause!
  7. Es gibt keine Pflicht zum Tragen einer Maske, aber wir unterstützen jeden, der eine tragen möchte.

 

Bitte erklären und besprechen Sie auch, dass deutlich strengere Hygienemaßnahmen und Verhaltensregeln einzuhalten sein werden. Eine umfassende Belehrung hierzu wird in der ersten Schulstunde erfolgen.

Sollten Sie sich aufgrund von Vorerkrankungen Sorgen um die Gesundheit Ihres Kindes oder Familienangehöriger machen und somit etwas gegen den Präsenzunterricht sprechen, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir eine Regelung zur Fortführung des häuslichen Lernens finden.

 

Den konkreten Plan für Ihr Kind entnehmen Sie bitte der folgenden Tabelle.

 

 

Klasse

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

1a

4 h (D, Ma, SU)

 

4 h (D, Ma, SU)

 

4 h (2 Ma, 2SU)

2a

4 h (D, Ma, SU)

 

4 h (D, Ma, SU)

 

4 h (2 Ma, 2SU)

Flex A

 

4 h (D, Ma, SU)

 

4 h (2 Ma, 2D)

4 h (2 Ma, 2D)

Flex B

 

4 h (D, Ma, SU)

 

4 h (2 Ma, 2D)

4 h (2 Ma, 2D)

3a

4 h (2D, 2Ma)

 

4 h (2 Ma, 2SU)

4 h (2D, 2En)

 

3b

4 h (2Ma, 2En)

 

4 h (2SU, 2D)

4 h (2Ma, 2D)

 

4a

 

4 h (2D, 2SU)

 

4 h (2Ma, 2D)

4 h (2 En, 2Ma)

4b

 

4 h (2D, 2SU)

 

4 h (2Ma, 2D)

4 h (2En, 2Ma)

5a

 

6 h (2D,2Gewi, 1Ma, 1En)

 

6 h (2Ma, 1Nawi, 1D, 2En)

 

5b

 

6 h (2D, 2Gewi, 1Ma, 1En)

 

6 h (2Ma, 1Nawi, 1D, 2En)

 

6a

6 h (2D,1Gewi, 1Ma, 2En)

 

6 h (2Ma, 2Nawi, 1D, 1En)

 

 

6b

6 h (2D,1Gewi, 1Ma, 2En)

 

6 h (2Ma, 2Nawi, 1D, 1En)

 

 

6c

6 h (2D,1Gewi, 1Ma, 2En)

 

6 h (2Ma, 2Nawi, 1D, 1En)

 

 

 

  • Häusliches Lernen                                                                                                   

 

Alle weiteren Hinweise erhalten Sie zeitnah durch die Klassenlehrer.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

H. Ohsmann

Rektorin